Ambulante Schlafdiagnostik (Polygraphie)

Ein kleines Gerät misst über Nacht bei Ihnen zu Hause, ob sie Atemaussetzer haben oder schnarchen. Hierbei wird unter anderem die Atemtätigkeit, die Sauerstoffsättigung sowie die Körperlage überwacht.

 

Sollte ein auffälliger Befund erhoben werden, ist gegebenenfalls eine weitere Diagnostik in einem Schlaflabor erforderlich.