Lungenfunktionsprüfung

Kardiologie Böhmerwaldplatz - Lungenfunktionsprüfung

Durch das Messen von Atemwegswiderständen und Atemvolumina bei maximalem Ein- und Ausatmen können Verengungen der Atemwege und Veränderungen der Lungenkapazität erkannt werden. So kann unterschieden werden, ob eine vorhandene Atemnot durch eine Herz- oder eine Lungenerkrankung ausgelöst wird.

Kontakt