Tauchmedizin

Kardiologie Böhmerwaldplatz - Tauchmedizin

Tauchen ist ein einfach zu erlernender und faszinierender Sport, der bis ins hohe Lebensalter betrieben werden kann. Die meisten Ausbildungsorganisationen und Tauchbasen legen einen hohen Wert auf die Sicherheit Ihrer Taucher. Dazu gehört auch eine aktuelle ärztliche Tauchtauglichkeitsbescheinigung nach den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Tauchund Überdruckmedizin (GTÜM e.V.), die dazu dient, das individuelle Risiko des Tauchers zu minimieren.

 

Die Grundlage für die Tauchtauglichkeit ist ein umfassender Fragebogen gefolgt von gezielten Untersuchungen. Im Anschluss werden individuelle Fragen ausführlich besprochen und der Taucher erhält eine mehrsprachige und international anerkannte Bescheinigung.

 

Dr. Felix Anselmino ist neben seiner Qualifikation als Tauchmediziner aktiver Taucher und als Rescue Diver (PA DI) brevetiert.

Kontakt