Telemedizin/Home Monitoring

In unserer Praxis ist ein Telemedizinisches Monitoring über das BIOTRONIK Home Monitoring® System für Patienten mit bestimmten  implantierten Defibrillatorsystemen oder Herzschrittmachern möglich. Die Übertragung von diagnostischen und technischen Daten erfolgt beim Home Monitoring über ein Empfangsgerät, den sogenannten CardioMessenger. Der Herzschrittmacher überträgt die Daten automatisch jede Nacht an den CardioMessenger und anschließend werden diese verschlüsselt an ein Rechenzentrum gesendet, auf das die Praxis Zugriff hat. Somit kann die Aggregatfunktion auch zwischen den Praxisbesuchen nahtlos überwacht werden. Im Falle von Problemen kann frühzeitig reagiert werden.

Im Rahmen einer Herzschrittmacher Nachsorge überprüfen wir gerne, ob Ihr System für ein Home-Monitoring geeignet ist.